Einäscherung Pferd

Wenn ein Pferd stirbt, gibt es die Möglichkeit mit einer Feuerbestattung von Ihrem Pferd oder Pony Abschied zunehmen

Informationen zu der Einäscherung: Wenn ein Pferd stirbt, ist dies ein schmerzhafter Verlust. Bis jetzt gibt es nur wenige Möglichkeiten, diese Trauer auch mit einem würdigen Abschied in Form einer Bestattungszeremonie zu verarbeiten. Der Service unseres Unternehmens ist für Pferdehalterinnen und Pferdehalter eine gute Möglichkeit, Ihre Trauer zu bewältigen.

Ob Pony oder Pferd – eine Einäscherung ist der letzte Trost für viele Pferdeliebhaber

Wir möchten, dass Sie wissen, dass Sie mit Ihrer Trauer nicht allein sind. Vor allem für die Region Bayern sind wir Ihr Ansprechpartner für den Service einer Feuerbestattung Ihres Pferdes/Ponys. Die Prozedur der Einäscherung findet in unserem Partnerkrematorium statt. Sie wünschen bei der Einäscherung mit vor Ort zu sein? Auch das machen wir für Sie möglich.

Ist Ihr Pferd oder Ihr Pony verstorben, rufen Sie uns am besten gleich an. Wir kümmern uns um die Abholung Ihres Tieres mit unserem Spezialanhänger, unkompliziert und pietätvoll. Alle behördlichen Formalitäten erledigen wir ebenso in Ihrem Auftrag.

Was passiert nach der Einäscherung

Nach der Einäscherung erhalten Sie die Asche Ihres Pferdes/Ponys zurück. Auf Wunsch bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Aufbewahrungsmöglichkeiten an. Sie können zum Beispiel die Asche in einer klassischen Keramikurne aufbewahren, aber auch eine individuell gestaltete Urne wäre möglich, die mit einer Gravur oder mit einem Airbrush veredelt werden kann. Ihnen steht eine große Vielzahl an Urnen zur Verfügung. Viele Urnen bieten nur Platz für einen Teil der Asche Ihres Pferdes. Bitte informieren Sie sich bei unserem Team, welche Urne passend ist. Selbstverständlich erhalten Sie Asche, die nicht in die Urne passt, separat zurück. Zudem können wir ein Amulett mit einem Teil der Asche Ihres Tieres befüllen. Damit können Sie die Erinnerungen an Pferd oder Pony zum Beispiel an einer Kette bei sich tragen. Falls Sie die Asche Ihres Pferdes zu einem Edelstein machen lassen wollen, besteht auch diese Möglichkeit. Sollten Sie kein Aschegefäß wünschen, erhalten Sie die Asche in einem Beutel zurück. Die Asche/Urne senden wir Ihnen gern zu. Außerdem gibt es auch die Möglichkeit, die Asche bei uns abzuholen.

Sprechen Sie unser Team einfach an. Wir sind per E-Mail oder telefonisch für Sie erreichbar.